KOPRIAN iQ hat es sich zur Aufgabe gemacht, zeitgemäße Lebensräume bedürfnisgerecht zu planen und zu gestalten und setzt dabei auf die Erfahrung, dass der Handel immer wieder ein starker Motor für die positive Stadtentwicklung ist. Insofern verstehen wir von KOPRIAN iQ uns als Partner und Mittler zwischen Kommunen, Investoren, Marktbeteiligten und Bürgern. Im Fokus unseres Handelns steht dabei langfristig die lebenswerte Stadt, in der ein funktionierendes Miteinander von Wohnen, Arbeiten, Einkaufen, Freizeit und Kultur „gelebt“ wird.

Ein zentrales Angebot im Leistungsportfolio der KOPRIAN iQ ist das Management in unseren Einkaufs-Galerien. Dafür wurde speziell eine Gesellschaft mit hoch qualifizierten Mitarbeitern gegründet – die KOPRIAN iQ MANAGEMENT GmbH.

Wir verstehen das Management eines Centers als ganzheitliche Aufgabe. Alle Faktoren in der gesamten Wertschöpfungskette optimieren wir dabei einzeln und im Verbund im Sinne der bestmöglichen Gesamtperformance – immer mit dem Ziel, die Kunden zum Verweilen, Shoppen und Bummeln zu bewegen. Dafür entwickeln wir maßgeschneiderte individuelle und standortbezogene Funktionskonzepte und messen die Ergebnisse unserer Arbeit an den Erwartungen der Investoren, der Verantwortlichen in den Kommunen sowie an den Erwartungen der Mieter und Kunden bzw. Besucher im Center. So arbeiten wir gezielt und kontinuierlich an der Optimierung des Branchen-Mixes und der Rahmenbedingungen wie Öffnungszeiten, verkehrstechnische Anbindung, Wahrnehmung, Parkierungsflächen, Facility-Management, Services, Klimatisierung und Shopping-Komfort (inkl. Sicherheit, Sauberkeit).

Besondere Verantwortung kommt dabei den von uns mit größter Sorgfalt ausgewählten Centermanagern zu. Sie pflegen den kontinuierlichen Austausch mit den Mietern und steuern die werbliche Kommunikation über die regionalen Medien. Unsere Centermanager sind als „Kümmerer vor Ort“ sozusagen die Quartiermeister auf den modernen Marktplätzen, als die wir unsere Center verstehen.